Colchagua Explorer

Ruta del Vino - Weinberge, Bodegas und Vino Tinto – Privattour

3 Tage/2 Nächte

 

1. Tag: Santa Cruz

Sie werden nach dem Frühstück von Ihrem englisch-sprachigen Reiseleiter im Hotel abgeholt. Es erwartet Sie ein wunderschöner Ausflug durch die chilenische Landschaft, die von fruchtbaren Böden und der ältesten Bauerntradition des Landes geprägt ist. Das Colchagua-Tal liegt 180 km südlich von Santiago und bietet mit die besten Weinanbau-Böden Chiles. Mehrere Weinbauern mit internationalem Renommee produzieren hier preisgekrönte Weine. Man erreicht das Weingebiet über die Panamericana Sur-Autobahn, vorbei an den Städten Buin, Paine und Rancagua, bis man in San Fernando ankommt. Die Stadt liegt südlich des Tinguiririca-Flusses, in Richtung Santa Cruz. Sie bildet den Ausgangspunkt zu einem Weinanbaugebiet, in dem traditionelle Verfahren oft mit modernsten Technologien kombiniert werden, wie z.B. auf den Weingütern Viu Manent oder Viña Bisquertt. Rückkehr nach Santa Cruz; Rest des Tages zur freien Verfügung; Übernachtung in Santa Cruz.

2. Tag: Colchagua Tal: Weingüter

Fahrt entlang der Wein-Route und Besichtigung der Weinreben, aus denen die besten Rotweine wie Cabernet, Merlot, Sauvignon und der einzigartige Caménère gewonnen werden. Sie besuchen zwei Weingüter, auf denen Sie den exzellenten chilenischen Wein probieren und Näheres über den Weinanbau, die Produktion und die Kunst des Verkostens erfahren. Mittagessen auf einem Weingut. Am Nachmittag Besichtigung des Museums von Colchagua mit der grössten Privatsammlung des Landes, die einen Überblick über die Geschichte und Brauchtümer des Landes gibt. Übernachtung in Santa Cruz.

3. Tag: Santa Cruz – Maipo-Tal – Santiago de Chile

Nach dem Frühstück führt die Fahrt über das Maipo Tal zurück Richtung Santiago. Das Maipo-Tal ist die Heimat des Weinbaus in Chile. Die ersten Reben wurden bei der Gründung der Stadt um1540 rund um Santiago gepflanzt. Aber erst im 19. Jahrhundert begann der Weinbau erheblich zu expandieren, als ein indirektes Ergebnis unternehmerischer Chilenen, die dank des Mineralreichtums in der Atacama-Wüste im Norden des Landes reich geworden waren. Für diese wohlhabenden Personen kam es in Mode, nach Frankreich zu reisen, und sie kehrten unweigerlich mit Wein-reben nach Hause zurück, um diese in ihren neuen, französisch beeinflussten Weingütern anzupflanzen. Die Wein-berge von Cousiño Macul, Concha Y Toro und Santa Rita wurden während dieser Zeit aufgebaut und sind bis heute wichtige Namen in der chilenischen Weinindustrie. Besuch und Degustation im geschichtsträchtigen Weingut „Santa Rita“. Nach der Besichtigung Mittagessen und danach Rückfahrt nach Santiago. Transfer zum Flughafen oder Weiterreise gemäss gebuchtem Programm.

 

Preis pro Person: auf Anfrage

Hotel Boutique Vendimia Premium (3,5 Sterne*)
Ein exklusives Themenhotel, gemütlich, komfortabel und romantisch. In seiner Dekoration wurden wichtige Elemente der chilenischen Kolonialzeit gerettet, seine feinen Details versetzen in eine andere Zeit.

Hotel Cava Colchagua Boutique (4 Sterne)
Dieses Boutique-Hotel bietet Ihnen Zimmer in antiken Weinfässern aus dem vergangenen Jahrhundert, in denen einstmals 45.000 Liter Wein reiften. Das Hotel befindet sich in Santa Cruz in etwa drei Kilometern Entfernung vom Hauptplatz. Die Unterkunft liegt inmitten von Weinbergen und hat einen Aussen-Pool sowie einen Wellnessbereich, wo man sich bei Massagen und in Whirlpools entspannen kann.

Hotel Plaza Santa Cruz (4,5 Sterne) inkl. Nachtessen!
Das Hotel, im wunderschönen Kolonialstil, liegt im Herzen der berühmten Weinstrasse Valle de Colchagua, im Landstädtchen Santa Cruz. Die Dekoration des Hotels versucht, die Traditionen des chilenischen Landlebens und Weinbaus in ein modernes Ambiente zu übertragen. Das Hotel verfügt über 85 Zimmer, einen subtropischen Garten rund um den Swimmingpool, Bar, Grill, eine Pizzeria, zwei herausragende Restaurants mit ausgezeichneten Weinen und natürlich einen Weinladen. Unterkunft mit Halbpension.

*Diese Southamerica-Insider Klassifizierung entspricht mitteleuropäischen Qualitätskriterien. (Vor Ort erhalten die Hotels oft eine höhere Bewertung.)

Preisbasis: Preis pro Person bei 2 Personen im Doppelzimmer (andere Personenzahl und Aufenthaltsdauer auf Anfrage)
Zimmerkategorie: Standard, andere Kategorien auf Anfrage
Ausnahmen: gesonderte Preise im Juli, an Weihnachten, Neujahr und an lokalen Feiertagen
Durchführung: täglich

Im Preis inbegriffene Leistungen:
• Private Tour ab/bis Santiago Hotel mit englisch-sprachigem Reiseleiter
• Weindegustationen und Führungen in den Weingütern
• 2 Übernachtungen im Doppelzimmer (Kategorie Standard) inklusive Frühstück
• 2 x Mittagessen gemäss Programm
• 2 x Abendessen bei Unterkunft im Hotel Plaza Santa Cruz
• Sämtliche Eintritte, Steuern und Taxen

Im Preis nicht inbegriffene Leistungen:
• persönliche Ausgaben wie Essen, Getränke, etc.
• Trinkgelder für Reiseleiter, Fahrer etc. (freiwillig)
• Reiseversicherung (z.B. Gepäck, Annullierung, gesonderte Rückreise)
• Flugtickets

Preis- und Programmänderungen vorbehalten.